Am Sonntag, den 09.07.2017 kann das Volmetal wieder ohne Straßenverkehr erlebt werden. Die Aktion „Autofreies Volmetal“ wird zum vierten Mal durchgeführt und lädt zwischen 11 und 18 Uhr zum Radfahren, Joggen, Wandern oder Skaten ein. Dafür wird an diesem Tag auf insgesamt 21 km die Bundesstraße 54 von 10:30 Uhr bis ca. 19:00 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt. Die Sperrung der B 54 wird wieder von Meinerzhagen, Lidl-Parkplatz (Am Bücking 2) bis nach Schalksmühle, Netto-Parkplatz (Wansbeckplatz 2) erfolgen.

Erneut haben sich zahlreiche Vereine, Organisationen und Privatpersonen zum „Autofreien Volmetal“ angemeldet und sorgen mit viel Engagement für eine bunte Familienveranstaltung entlang der Strecke. An knapp 120 Ständen werden wieder sportliche Aktivitäten, Infostände, verschiedene gastronomische und musikalische Beiträge oder Spiel und Spaß für Jung und Alt angeboten.